Personalentwicklung

  • Umfangreiches Auswertungssystem
  • Anonyme Assessment Durchführung
  • Individuelle Soll-Vorgaben
  • Automatische "Vermittlung" fehlender Wissensbausteine
  • Vereinfachtes Kandidaten Handling
  • Automatisierte Zertifikatserstellung und Versand
  • Schnelle und kompetente Entwicklung
  • Komplettes Outsourcing
zurück zu: Personalentwicklung mit beCertified - Übersicht

ITIL V3 Compliance

Service Transition:

beCertified „Ready for Change" Assessments

Die „Service Transition", die dritte Stufe im ITIL V3 Service Lifecycle, ist für Unternehmen eine Herausforderung. Hier gilt es alte „Gewohnheiten" in moderne ITIL Service Prozessketten zu transformieren. Umso wichtiger ist es, dass jeder Einzelne der Beteiligten die neuen Services verinnerlicht, um sie künftig zu beherrschen.

Individuelle beCertified Transition Assessments spielen dabei eine wichtige Rolle. Die Testinhalte reflektieren das neue Prozessdenken. Mit ihrer Hilfe können die von der Einführung betroffenen Mitarbeiter valide einschätzen, ob sie schon „Ready for Change" sind. Bei noch vorhandenen Lücken vermittelt beCertified individuell die noch fehlenden Wissensbausteine als kleine "Wissensnuggets".

Mit Hilfe einer beCertified Meta-Kennzahl, die aus den Einzelergebnissen aller Assessments gebildet wird, können die Verantwortlichen genau einschätzen wann der "Ready for Change"-Zeitpunkt gekommen ist.
Mit beCertified Transition Assessments überlassen Sie den Erfolg Ihrer ITIL Implementierung in der wichtigen Transition Phase nicht dem Zufall, denn Sie ersetzen Vertrauen durch Fakten.

Unterstützung für Ihre
ITIL V3 Implementierung

  • Förderung des neuen Prozessdenkens
  • Testergebnisse geben Aufschluss über tatsächlichen Reifegrad der Beteiligten
  • Feedback-Funktion unterstützt Optimierung
  • Prozessketten gezielt optimieren

 

Service Improvement:

Kontinuierliche beCertified Feedback Sammlung

Nach der erfolgreichen ITIL V3 Implementierung werden die neuen Prozessketten, mit Hilfe der gesammelten Erfahrungen aus dem laufenden Betrieb, permanent optimiert. Die beCertified Feedback Funktionen helfen Ihnen dabei. Damit sammeln Sie an zentraler Stelle die Erfahrungen, Beurteilungen und Verbesserungs-vorschläge aller Beteiligten. Anschließend können diese wertvollen Informationen statistisch ausgewertet und die Prozessketten gezielt optimiert werden.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

Warum Service Transition
mit beCertified?

  • Genaue Sollvorgabenbestimmung für neues Prozesswissen der Organisation
  • Optimierter Übergang von alten in neue Prozessketten durch maximal vorhandenes Prozesswissen aller Beteiligten
  • Individuelle Selbstqualifikation der Betroffenen durch inkrementelle Wissensbausteine nach Sollvorgaben
  • Für das Management: Metakennzahlenbasiertes "Ready for Change"

Warum Service Improvement
mit beCertified?

  • Automatisierte und laufende Feedbacksammlung und -Auswertung